Entdecken wir, warum die Glasfaser dazu bestimmt ist, die Tapeten zu ersetzen.

Parete con decorazioni di libri in fibra di vetro.Aus erneuerbarem Rohmaterial kann ein neues Material entwickelt werden, das über Eigenschaften verfügt, die überdurchschnittlich sind: die Glasfaser.

Sie wird als ein Element betrachtet, das viele Anwendungen findet. Die Glasfaser ist ein Fadensatz von Glasfäden, die aufgrund einer hohen mechanischen Resistenz und der Kombinationsmöglichkeit mit verschiedenen Elementen große Anwendung in verschiedensten Bereichen gefunden hat, darunter auch in der Nautik, in der Raumfahrt und in der Automobilbranche. Ihr Einsatz ist auch auf den Einrichtungs-Sektor und das Möbeldesign ausgedehnt worden und es ist so zu einem Deko-Material mit tausenden Anwendungsmöglichkeiten geworden.

Neben der Glasfaser, die die Einrichtung eines Raumes vervollständigt, finden wir auch die Tapete. Eingeführt in Europa im 12. Jahrhundert durch den Import des Papiers aus China, wurde die Tapete in den Wohnungen als Ersatz für Holzverkleidungen oder Wandteppiche verwendet, die traditionell an die Wände gehängt worden sind. 

Die Papiertapeten haben sich während der Handels-Revolution immer mehr ausgebreitet und bis zur Einführung der industriellen Maschinen wurden sie manuell oder durch den Einsatz von Rollen dekoriert.

Strukturell gesehen wurden die Glasfasern als Verstärkung der Sprünge in den Wänden eingesetzt, um die Spalten einzuhalten und zu stabilisieren, die durch Bodensetzungs-Bewegungen entstanden sind: die Glasfaser wurde auf die Wand aufgetragen und dann mit der Wandfarbe in mehreren Schichten bemalt. Um die sichtbareren Sprünge zu maskieren, wurde oft für eine Verkleidung mit Relief-Verarbeitung entschieden.

So wie die Papiertapete wird auch die Glasfaser in Rollen verkauft und mit derselben Methode an der Wand angebracht, die auch für die Tapeten verwendet wird.

Aber was ist der Unterschied zwischen der Glasfaser und der Papiertapete?

Die Glasfaser wird aus natürlichen Rohmaterialien produziert, ist nicht giftig und kann auch von biologischen Wirkstoffen nicht angegriffen werden. Darüber hinaus erlaubt sie aufgrund ihrer besonderen netzartigen Struktur eine gute Atmungsaktivität für die Wand.

Der Großteil der Papiertapeten wird auf einer Acryl-Basis produziert, einem synthetischen Material, das nicht atmungsaktiv ist und somit den Rückstau von Feuchtigkeit mit dementsprechender Schimmelbildung erhöht.

Die Glasfasern können dank ihrer hohen mechanischen Widerstandsfähigkeit Sprünge aus Bodensetzungs-Bewegungen verstecken und stabilisieren, wobei jede Art von Unterlage perfekt verkleidet werden kann.

Die Papiertapete ist ein einfaches Papier, das als Wand-Belag verwendet wird. Sie besitzt keine besonderen mechanischen Eigenschaften, die sie dazu geeignet machen, Sprünge oder Spalten in den Mauern einzuhalten. Darüber hinaus ist sie steifer als die Glasfaser und somit schwieriger und langwieriger anzubringen.

Die Glasfaser hat eine hohe Stoßfestigkeit, Rissfestigkeit, Widerstandsfähigkeit gegenüber Wasch- und Desinfektionsmitteln, ist feuerfest und staubabweisend. All diese Qualitäten machen sie auch für den Einsatz in öffentlichen Gebäuden geeignet. Sie kann auf Elementen verwendet werden, die mit Wasserquellen in Verbindung stehen, und zwar durch eine Harz-Behandlung, die sie noch widerstandsfähiger macht.

Die Papiertapete – sofern sie nicht auf Acryl-Basis gefertigt wurde – ist sehr feuchtigkeitsempfindlich und sehr schimmelanfällig.

Die Glasfaser kann gemäß den eigenen Bedürfnissen und des eigenen Geschmacks personalisiert werden, mit der Möglichkeit, eine unendliche Palette an Mustern und Deko-Motiven zu schaffen. Die Glasfasern können darüber hinaus auch auf vielen unterschiedlichen Unterlagen angebracht werden, wie auf Wänden, Möbeln und Fußböden, sodass eine fortlaufende Oberfläche auf verschiedenen Einrichtungselementen gebildet wird, was ein einzigartiges Design schafft.

Die Papiertapeten gibt es in vielen verschiedenen Deko-Mustern und Farben, die sich mit den Möbel-Stoffen gut koordinieren lassen.

Und was werdet Ihr für Euer Haus auswählen?

Möchtet Ihr wissen, welche anderen Eigenschaften die Glasfaser noch so einzigartig machen, die Neuheit, die die Designer-Einrichtung revolutionieren wird? Klickt auf den Link und entdeckt es!

 

  • Parete e pavimento in fibra di vetro.
  • Stanza e pareti arredate con decorazioni in fibre di vetro.